Wirtschaftsnahe Elektromobilität

Als Ergebnis des zweiten Berliner Mobilitätsgesprächs wird ein Förderprogramm für den Berliner Wirtschaftsverkehr aufgelegt.

Im Sommer 2018 wird ein Förderprogramm für kleine und mittelgroße Unternehmen zur Elektrifizierung beschlossen. Das Programm beinhaltet Beratung für diejenigen, die Ihre gewerbliche Flotte elektrifizieren möchten und die nötige Ladeinfrastruktur benötigen. Zusätzlich zum Umweltbonus der Bundesregierung werden die Betriebs –und Wartungskosten von E-Fahrzeugen vom Land gefördert werden. Ebenso wird finanziell der Aufbau der Ladeinfrastruktur im privaten und gewerblichen Raum gefördert. Gefördert werden nur E-Fahrzeuge. Das Programm soll eine Laufzeit vom 01.07.2018 bis 31.12.2019 haben.


 


Weitere Fragen zum Antragsverfahren werden wohl an die Senatsverwaltung zu richten sein. Der nachfolgende Link der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe berichtet über das Mobilitätstreffen und weist auf das Förderprogram „Wirtschaftsnahe Elektromobilität“ hin. Die Förderung erfolgt ab Sommer 2018.


 


https://www.berlin.de/sen/web/presse/aktuelles-presseschau/artikel.666906.php


 


 

Unternehmerin im Detail: Marianne Kleppeck

Unternehmerinnen.org, ist ein Onlineportal, welches Frauen im Business in der Öffentlichkeit sichtbarer macht und untereinander vernetzt!

Empfehlung

© Unternehmerinnen.org