Marianne Kleppeck ist Steuerberaterin und Buchprüferin

Ein gütiger, verschmitzt lächelnder, älterer Mann, saß über riesigen Journalen und erzählte
Geschichten voller Wunder – von Betrieben, Betriebsinhabern und Familien. „Mir teilten sich diese
riesigen Zahlenkolonnen als Geheimnistransporteure mit, die fremde Welten erschlossen“, blickt
Marianne Kleppeck zurück. Den Kindheitszauber hat sie sich bis heute erhalten. Sie ist
Steuerberaterin und vereidigte Buchprüferin – wie ihr Großvater.


Marianne Kleppeck

1972, während ihres Studiums an der Freien Universität Berlin, beeindruckte sie der
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Rudolf Matousch, bei dem sie als Aushilfe arbeitete. Er blieb
für ihre eigene Büroführung stets Vorbild. Von ihm schaute sie sich ab, wie man Mitarbeiter mit
viel menschlicher Wärme und Zuwendung zu guten Leistung herausfordern kann.

Heute, nach 30 Jahren selbständiger Tätigkeit sind Zahlen für die 62-jährige Unternehmerin immer
noch zu deutende Zeichen.

„Sie führen mich zu Firmen, Betriebsgeheimnissen und Verfahren, sie bringen mir Menschen und
ihre Umgebung nahe und befriedigen zutiefst eine in mir wohnende Neugierde“ , beschreibt sie
schmunzelnd die Faszination ihres Berufes. „Ich möchte gern ganz vieles wissen und meine Profession
erlaubt es mir, nach allem zu fragen. Aber keine Sorge, Geheimnisse sind sicher.“

Die 1983 gegründete Partnerschaftsgesellschaft betreut mittlere Unternehmen unterschiedlicher
Rechtsform und Branchen, Freiberufler, Vereine und Stiftungen. Gemeinsam mit ihrem
Geschäftspartner, Steuerberater Stefan Winkel, und zehn Mitarbeitern liegt der Schwerpunkt der
Kanzlei in der Mandantenbetreuung und -beratung. Fachkompetent, erfahren und unabhängig werden
betriebs­wirtschaftliche und steuerliche Dienstleistungen erbracht. Das reicht vom betrieblichen
Rechnungswesen wie Erstellen von Gründungs­vorbereitung, Rechtsformwahl, Vertragsgestaltung,
Handelsbilanzen, Steuerbilanzen, Überschussrechnungen, Zwischenbilanzen, Sonderbilanzen,
Erläuterungsberichten, Steuererklärungen für betriebliche und private Steuern über die
Beratung bei steuerlichen Wahlrechten, steuerlichen Gestaltungen und Strategien, freiwilligen
Prüfungen, Sonderprüfungen, Prüfungen nach der Makler- und Bauträgerverordnung  bis zu
Vertretungen gegenüber Finanzbehörden und Finanzgerichten. Für spezielle Prüfungsaufgaben
werden gelegentlich Kooperationspartner hinzugezogen.

Ein Pensum, das nicht immer ausschließlich während der Bürozeiten zwischen neun und 17 Uhr
abgewickelt werden kann. „Wie alle Selbständigen sind wir bezüglich Terminvereinbarungen sehr
flexibel und ständig erreichbar – wenn auch nicht immer telefonisch“, versichert die gebürtige
Berlinerin. Loyalität, Zuverlässigkeit und Worttreue sind Marianne Kleppeck wichtig.

Die Steuerexpertin engagiert sich in zahlreichen Verbänden. So unter anderem im Bundesverband
mittelständische Wirtschaft, im Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein e. V., im Verband
deutscher Unternehmerinnen e. V. und im Deutsch Kanadischen Business Club. Sie ist
Stiftungsratsmitglied der gemeinnützigen City Stiftung Berlin und Teilnehmerin im
StiftungsSalon.


Marianne Kleppeck beim Start des Wasserevents AQUARELLA 2011 mit anderen Mitgliedern der City Stiftung Berlin und Dr. Peter Beckers, stv. Bezirksbürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg (1.v.lks.)

Hier wie allgemein gilt ihr Lebensmotto: „Verbindendes suchen, auch wenn die Suche manchmal
anstrengend ist.“ Jungen Unternehmerinnen hat sie einiges auf den Weg zu geben: „ Veränderte
Bedingungen erfordern mitunter Konsequenzen und ziehen Umbrüche in wesentlichen Bereichen nach
sich.“ Dabei nie das Ziel aus den Augen verlieren und die Empfindlichkeiten und Interessen der
beteiligten Personen berücksichtigen, empfiehlt die Diplom-Finanzwirtin.

Als das Wichtigste in ihrem Leben benennt Marianne Kleppeck ihre Mutter: „Für die nun doch
recht alt werdende Dame bin ich mit aller Liebe da.“


Marianne Kleppeck ist begeisterte Reitsportlerin

Ausgleich findet sie beim Reiten. Wieder einmal ein eigenes Pferd zu besitzen, ist ein Wunsch
von ihr. „Eine große und lange Jahre verpflichtende Aufgabe, nicht ohne Risiko“, wie sie aus
Erfahrung weiß.

 

Text: Dagmar Möbius
Bildquelle: privat

Diplom-Finanzwirtin Marianne Kleppeck
Steuerberaterin | Vereidigte Buchprüferin
KWWM Steuerberatungsgesellschaft

Kurfürstendamm 179
10707 Berlin
Tel: (030) 88 57 35 – 0
Fax: (030) 88 57 35 – 98
www.kwwm.de

Zur Visitenkarte auf "Unternehmerinnen stellen sich vor"

Unternehmerinnen.org, ist ein Onlineportal, welches Frauen im Business in der Öffentlichkeit sichtbarer macht und untereinander vernetzt!

Empfehlung

© Unternehmerinnen.org